IG Gärtner Bamberg

Gefüllte Bamberger Zwiebel

- eine deftige Bamberger Spezialität -


 


 

 

Zubereitung:

 

Die Brötchen in Milch einweichen.

Die Bamberger Zwiebeln schälen und an der Blatt- und Wurzelseite jeweils abschneiden, so dass sie „stehen“ können.

Die Zwiebeln mit einem Messer oder Löffel so aushöhlen, dass ein Außenrand von etwa 10 mm stehen bleibt. Sie dürfen dabei nicht aufplatzen.

Das herausgenommene Zwiebelfleisch klein hacken und in der Butter mit Majoran und Petersilie glasig dünsten.

Das Hackfleisch, den Senf, zwei Eier und die eingeweichten Brötchen dazu zugeben und gut vermischen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat kräftig abschmecken.

Die Zwiebeln mit der Masse füllen und in einen feuerfesten Topf oder ein tiefes Blech stellen. Die Zwiebeln sollten dicht beieinander stehen, ohne sich zu berühren.

Gemüsebrühe erhitzen und rund um die Zwiebeln gießen, so dass diese etwa zur Hälfte in der Flüssigkeit stehen.

Je nach Größe der Zwiebeln etwa 30 bis 40 Minuten bei 180 Grad in der Röhre backen. Dabei mehrmals mit dem Bratensaft übergießen.

Danach das Bier über die Zwiebeln gießen und für ca. 30 Min. weiter bei 180 Grad backen lassen. Dabei mehrmals mit dem Bratensaft übergießen.

Sobald die Zwiebeln gar sind, nimmt man sie heraus stellt sie warm und rührt das Mehl in den Bratensaft ein.

Den Bratensaft aufkochen, glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Rauchspeck auf beiden Seiten knusprig anbraten.

Die Zwiebeln auf Teller anrichten, jeweils zwei Speckscheiben darüberlegen und mit dem Bratensaft übergießen.

 

 

Dazu gehört (selbstgemachter) Kartoffelbrei, auf Bambergerisch „Stampf“ und Sauerkraut oder „Bumberskraut“ ( Weißkraut).

 



Zurück zur Übersicht                Rezept als PDF herunterladen

Zutaten für ca. 4 Personen


4 Stck.

1 Bund

Bamberger Zwiebeln

Petersilie

Frische Majoran

500 G.

8 Scheib.

2 Stck.

2 Stck.

0,5 L.

0,25 L.

1 TeeL.

Schweinehackfleisch

Dünner Räucherspeck

Eier

Trockene Brötchen vom Vortag

Gemüsebrühe

Schlenkerla Rauchbier

Mittelscharfer Senf

Frisch geriebener Muskat

Salz & Pfeffer