IG Gärtner Bamberg

Kartoffelgemüse „bürgerliche Art“

 

 


Das folgende Rezept stammt aus dem Kochbuch:


„Vollständiges und allgemeinnützliches Bamberger Kochbuch worin mannichfaltige Speise-Zubereitung vorkommt, immer für 12 Personen, u. zwar für herrschaftl. u. bürgerl. Tische, ferner besonderer Anh. von d. Wichtigsten u. Nützlichsten d. Conditorey, auch verschiedene Tafelzetteln mit e. Wörterbuch über d. Kochkunstausdrücke“

Das Rezept wurde von den „Freunden des Bamberger Sortengartens“ nachgekocht und an die heutzutage erhältlichen Zutaten und Maßeinheiten angepasst.

Die verwendeten Gemüsesorten können Sie bei einem Besuch in unserem „Bamberger Sortengarten“ ansehen und in der Saison bei den Bamberger Gemüsegärtnern kaufen.

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in 4-6 Stücke schneiden und in einer großen Schüssel in Wasser legen. Gemüse putzen und klein schneiden. Zwiebeln, Sellerie, Pastinake und Ingwer in einer großen Bratenpfanne (Reine) in Olivenöl ca. 15 min. dünsten. Dann mit ca. 2-3 l warmer Brühe auffüllen und die geschnittenen Kartoffeln zugeben.

Alles ca. 30 min. köcheln lassen, gelegentlich umrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Zum Schluss den geschnittenen Lauch unterziehen und noch einige Minuten mitdünsten.

In tiefen Tellern anrichten, mit etwas Petersilie bestreuen und Parmesankäse frisch darüber reiben.

Die Kombination aus Kartoffel und Ingwer hat uns alle überrascht und ist ausgesprochen gelungen.

Zurück zur Übersicht

Zutaten für 12 Personen


30 Stk.

4 Stk.
4 Stk.
1 Stk.

1 Stk.
beliebig
Kartoffeln (aus dem Sortengarten z.B. 'Linda' oder 'La Ratte'
Bamberger Birnenförmige Zwiebeln
Stangen Lauch, frischen Ingwer
Pastinake (aus dem Sortengarten 'Halblange Weiße')
Sellerieknolle
Parmesankäse, Olivenöl, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Petersilie