IG Gärtner Bamberg

Unser Tag der offenen Gärtnereien am 28.04.2019

 

Jetzt geht's im Garten richtig los!

Unter diesem Motto laden wir Sie am 28. April 2019 wieder herzlich zu einem abwechslungsreichen  Aktionstag in unsere Gärtnereien ein. Dann öffnen sich erneut die großen Tore in der Gärtnerstadt Bamberg.

Hier können Sie nicht nur sehen, wie und wo das „Gute aus der Gärtnerstadt“ wächst, sondern auch viel über unsere Gärtnertraditionen erfahren. Wie jedes Jahr, haben wir wieder jede Menge Informationen und Mitmach-Aktionen für Jung und Alt vorbereitet. Und für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt.

Von 10.00 bis 17.00 Uhr geben 12 Gärtnereien aus dem ganzen Stadtgebiet - von Gemüse- über Obst und Zierpflanzengärtnereien bis hin zu Staudengärten - spannende Einblicke in ihre tägliche Arbeit.

Herrliche Frühlings-Blütenpracht verlockt zum beschaulichen Flanieren in historischem Ambiente mit Blick auf den Dom und die Bamberger Kirchen.

Von den Gärtnern selbst zubereitete Köstlichkeiten wie Gärtnereintopf, Kochkäse, Süßholzbratwürste, Quark- und Radieslabrote, feiner Saibling vom Rost u.v.m. verwöhnen den Gaumen. Selbstgebackene Kuchen, Torten, „Geschnittene Hasen“ und zahlreiche andere süße Versuchungen stehen für das gemütliche Kaffee- trinken im Grünen bereit.

Gärtnermeister zeigen die neuesten Gartentrends, geben fachkundige Tipps und haben viel Interessantes über ihre schwere aber wunderschöne Arbeit zu erzählen.

Und nicht zuletzt garantieren vielfältige Mitmachaktionen in den Gärtnereien Jung und Alt einen abwechslungsreichen und spannenden Tag:

Während die Gartenfreunde sich von „Orientalischen Mohnschönheiten“ verzaubern lassen, die Ausstellungen von Dipladenien, Geranien und Co. bewundern oder sich beim Anfertigen von Blumen- Hals und -Armbändern ihre Kreativität entdecken, können die Kinder „Bienenhotels“ basteln, sich im „Gummistiefelzielwurf“ üben, Gold schürfen  oder einfach nur in der Hüpfburg toben.

Der Eintritt für alle Veranstaltungen in den Gärtnereien ist frei.

.

 

   

 

 

Zur Übersichtskarte der teilnehmenden Gärtnereien  

 

 

Zu unseren Aktionen und Angeboten

 

 

Unsere Bonusaktion für Besucher     

 

 

Unsere Unterstützer    

 

Downloads zur Veranstaltung:                                                                                                       

 Ausführliches Veranstaltungsprogramm         

 

 

Kurzer Flyer


      

      

 .

Übersichtskarte der teilnehmenden Gärtnereien

 

 

 

Parkmöglichkeiten:     • Parkplatz Kronacher Straße   Parkplatz Brennerstraße (auch Fahrradparkhaus)  Parkhaus Atrium         
 .

 

Alle teilnehmenden Gärtnereien mit ihren Aktionen

 

 

Nr.Gärtnerei mit AdresseErwachsenenprogrammKinderprogrammGaumenfreuden

 

Bamberger
Staudengarten Strobler
Kronacher Straße (Höhe HsNr. 29)

Zur Gärtnerei

"Orientalische Schönheiten": Unsere verzaubernden Mohn-Neuheiten

Eröffnung unseres "Privatverkauf-Erlebnisgartens"

Vorstellung unserer Mischpflanzungen für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge
 

Mein kleiner Garten - selbst Pflanzen topfen


 

Die „Feldküche“ des BRK sorgt für das leibliche Wohl unserer Besucher

 

Gärtnerei Franz Böhmer
Siechenstraße 101

 

Zur Gärtnerei

Bunte Blütenkränze für Kopf und Arm selbst gemacht: Gestalten Sie Ihren individuellen "Blumen-Schmuck" - mit den Tips vom Profi

Vorstellung der Bayerischen Pflanze des Jahres 2019

BAYWA-Technik präsentiert: Kleinmotoristik, Live-Vorführung moderner Mähroboter

 

  Spaß auf unserem Kinderspielplatz, Tischtennis

Leckere rustikale Brote mit hausgemachtem Gerupften, Griebenschmalz etc.

 

Bamberger "Spezial-Rauchbier" vom Fass

 

Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee & hausgemachte Kuchen

 

 

Gärtnerei Böhmerwiese   Heiliggrabstraße 57

 

Zur Gärtnerei

 

 

13.00 – 17.00 Uhr: Mainriverpickers - Folk & Pop aus den 60/70ern bis heute, Bluegrass & Country

 

• Johann Revelant – Terrazzoböden und Betonsteinböden

 

Naturgarten Stegaurach - Präsentation und Verkauf verschiedener Hanfprodukte

 

 

Ganztags in unserer Kinder- mitmachecke:

 

•  Bilder mit Sonnenblumenkernen malen

 

Goldschürfen im Spielplatz

 

Rumtoben auf der VR Bank Hüpfburg

 Hausgemachter Gemüseeintopf

 

Süßholzbratwurst vom Grill & blau

 

Quarkbrote mit Kräutern aus der Gärtnerstadt

 

Frische Waffeln


 Bamberger Bier
 Alkoholfreie Getränke


 Kaffee der Frensdorfer Rösterei MAG & selbstgebackene Kuchen

 

 

 

 

 

 

Dechant Gartenbau
Am Heidelsteig 9

 

Zur Gärtnerei

 

• "Geranien so weit das Auge reicht" - Schau verschiedener Sorten & Farben 


Große Ausstellung von Dipladenien, Hochstämmen & Zitrusfrüchten

 

Farbenfrohe Musterkästen für Ihre Inspiration

 

"Grünes Glück": Große Pflanzentombola

 

 

 

Frische Laugenstangen mit Schinken oder "Grupftn"

 
dazu Frankenwein & Secco
Süffiges Bier vom Brauhaus Melkendorf & alkoholfreie Getränke


Kaffee & selbstgebackene Kuchen und die Bamberger Gebäckspezialität "Geschnittene Hasen"

 

Gärtnerei & Floristik
Karl Dechant
Geisfelder Straße 9

 

Zur Gärtnerei

 

Herrliche Musterpflanzungen für Balkon, Terasse und Garten 

 

Große Ausstellung schmackhafter Obstsorten für Balkon u. Garten

 

"Gärtnern ohne Bücken": Alles rund ums Hochbeet

 

"Die Firma "Neuland-Hum" gibt Tipps zur Gartenerde

 

Lustige Wurfbude mit tollen Sofortgewinnen

 


  

Unsere Gärtnereihasen Susi, Lisa & Toni warten auf Euch

Fränkische und vegetarische Spezialitäten vom Partyservice Ludwig, Burgebrach:


Bier & Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee-Variationen 

Kuchen- und Gebäckspezialitäten vom "Lecker-Bäcker" Loskarn


 

Gärtnerei Eichfelder
Gundelsheimer Straße 76

Zur Gärtnerei

• 11.00 / 13.30 / 16.00 Uhr: Betriebsführung mit Hans-Jürgen und Michaela

 


 

 

• Leckere Bratwurst und Steaks im Brötchen

 • Brezen

 

Süffiges Bier der Brauerei Wagner aus Merkendorf

  Wasser, Spezi, Apfelschorle, Limo

 

Kafee & frische selbstgebackene Kuchen

 

Gärtnerei Emmerling
Zollner Straße 24

Zur Gärtnerei

10.30 Uhr: Führung durch unsere Selbsterntegärtnerei Bamberg

11.30 Uhr: Führung durch den Bamberger Hopfengarten

Ab 10.00 Uhr: Braukurs in der kleinsten Brauerei Bambergs ( Nur nach Anmeldung: www. Hopfengarten.de)

Vorstellung unserer samenechten  Tomaten (110 Sorten), Chillies, Kräuter u.v.m.

 

 

Musik: Für eine Überraschung ist gesorgt

 

 

Hausgemachte Leckereien am Foodstand unserer Selbsterntegärtnerei

 

8 Zapfhähne mit unseren hopfigen Bierspezialitäten

Hopfige Spirituosen & Drinks

Hausgemachte Limonade

 

BIER- Eis

 

 

Gärtnerei Hohe
Nürnberger Straße 30

Zur Gärtnerei

Vorstellung der Bayerischen Pflanze des Jahres

 

 Besichtigung unserer Mustergräber und Beratung zur Grab-Gestaltung


Musterkästenschau


Natursteine individuell gestaltet von Peter Simon

Gummistiefel-Zielwerfen

 

 

Bamberger Leberkäs im Brötchen

"Grupfter" & Brot

 

 

Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee & selbstgebackene Kuchen

 

 

Lurtz  Gartenbaubetrieb
Villachstraße 10

 

Zur Gärtnerei

 

• "Summ-Summ" - Die Bienen-AG vom Kaiser-Heinrich-Gymnasium stellt sich vor


• Tipps & Tricks für den Hobbygärtner:

11.00 Uhr und 13.00 Uhr: Vortrag der Fa. Volmary zum Thema „Tomate, Gurke & Co.“ -
„Mit Verkostung verschiedener Snack-Gemüse“

 

"Brumm-Brumm" - Wir bauen mit der Bienen-AG kleine Insektenhotels 

 

Ich & der Zwiebert - lustiger Fototermin mit dem Bamberger Gärtnerstadt-Maskottchen

Feine Fischspezialitäten vom  Grill (Saibling, Makrele)

Leckere Fischbrötchen

 

Frisches Bamberger Bier vom Fass, Frankenwein

Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee & hausgemachte Kuchen

 

 

 

 

 

 

 

Gärtnerei Neubauer
Heiliggrabstraße 32

 

Zur Gärtnerei


 

• Jede volle Stunde: Fachmännische Beratung zum Gemüseanbau


Gärtnern wie die Großen in unserer Kindergärtnerei

 

Deftige Leckereien

 

Rauchbbier vom Fass der Brauerei "Spezial", Bamberg

Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee und selbstgebackene Kuchen

 

 

Gärtnerei
Sebastian Niedermaier
Mittelstraße 42

 

Zur Gärtnerei

 

11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr: Gärtnereiführungen zum Thema " Bioland-Anbau im UNESCO-Welterbe: Herausforderung zwischen Tradition, Tourismus und Wirtschaftlichkeit"


 

• Niedermaiers "Bio-Radisla-Brote, frische Schnittlauchbrote"

 

Andriellys Gemüsesuppe

 

Würziges Rauchbier der Bamberger Traditionsbrauerei "Spezial"


 

 

 

Zimmers Obstgarten
Hohe Kreuzstr. 9c

Zur Gärtnerei

12.00 Uhr und 15.00 Uhr: Ohrenschmauß -  Klassische Hofmusik mit den Töchtern der Familie

 

14.00 Uhr : Augenschmauß - Kleine Führung „Zimmers Obstgarten in der Blüte“

 

Blütenausstellung

 

Wir bemalen Windräder aus Holz

 

Getreide-Fühl-Koffer

 

Kleiner Spielplatz

Alles selbstgemacht!:


Kochkäse mit Bauernbrot

 

Blaue Zipfel nach „Gärtner- innen Art“

 

Frisches Landbier

Rhabarbersecco

Alkoholfreie Getränke

 

Kaffee & selbstgebackene Rhabarberkuchen und Kirschtorte

 

 

Gärtner- und
Häckermuseum  mit Bamberger Sorten- garten

Mittelstraße 34

 

Zum Museum

 

Zum Sortengarten

 

Das Gärtner- und Häcker-Museum lädt in einem typischen Gärtnerhaus dazu ein, das Gärtnerdasein um 1900 kennen zu lernen. Im Jahr 2012 komplett renoviert, zeigt es das Leben der Gemüse- und Weingärt- ner, deren Arbeitsgeräte und Bräuche.

Der Bamberger Sortengarten schließt sich, typisch für einen Gärtner-Haus- garten, direkt an das Museum an. Hier werden alte, fast vergessene Bamberger Gemüsesorten wie der Bamberger Knoblauch, Bamberger Zwiebel, das Hörnla, der Bamberger Spitzwirsing und der Bamberger Rettich  angebaut und vermehrt. So wird das „grüne Erbe“ der Bamberger Gärtner erhalten und zugleich das Wissen um den Anbau weitergeben.

 

Das Museum ist am Tag der Gärtnereien für Besucher von

10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.


Eintrittspreise:

Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 3,50 €, Kinder: 1,00 €, Ba-Card: Frei

Alle Preise inkl. Audioguide

 

   
 

Rundweg durch die
Gärtnerstadt

Zum Rundweg

 

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Gärtnerstadt werden Sie nicht nur an alteingesessenen Gärtnereien vorbeigeführt. An 18 ausgewählten Standorten erfahren Sie auf informativen Schildern viel Interessantes rund um die Bamberger Gärtnerstadt.    
       

.

 
 

  Spass haben und Rabatte kassieren!

 

Jede Bamberger Gärtnerei hat ihren eigenen Themenschwerpunkte und ihren ganz persönlichen Charme. Deshalb ist auch jede einzelne sehens- und besuchenswert. Mit unserer Bonusaktion möchten wir Sie ermuntern, diese Vielfalt ganz bewußt zu erfahren und zu genießen.

 

 

So einfach geht’s:

 

•  Am Tag der Gärtnereien mindestens fünf Gärtnereien besuchen und jeweils ein Feld stempeln lassen.

 

•  Vom 29.04.2019 bis 04.05.2019 in einer teilnehmenden Gärtnerei einkaufen.

 

•  Für die ersten fünf Stempel gibt es 10% Rabatt, für jeden weiteren zusätzlich 2% Rabatt auf einen Einkauf (max. 16%), den Sie bei einer der teilnehmenden Gärtnereien bis zum 05.05.2018 einlösen können.

 

•  Die leere Stempelvorlage finden Sie auf der Rückseite unseres Flyers oder  Veranstaltungsprogrammes. Oder bei jeder teilnehmenden Gärtnerei.

 .

 
 

 Unsere Unterstützer